Nur vier Buchstaben und doch so viele Bedeutungen. Hier soll es nicht um die romantische Liebe gehen, sondern Liebe als Seinszustand. Im Englischen klingt es viel beeindruckender und kompakter: "One is not in love, one is love".

Ein Wort, das identisch geschrieben, in verschiedenen Sprachen so unterschiedliche Bedeutungen hat. Während es im Deutschen für etwas Gefährliches steht, ist es im Englischen etwas, was sich wohl jeder wünscht, zu haben oder zu bekommen. 

Zu Deutsch: Authentizität. Mein persönlicher Fokus für das Jahr 2019. Für jeden Monat wird ein Fokus folgen. Keine Antworten, viele Fragen. Mehr Authetizität in dem was ich denke, fühle, handle...aber wer sagt eigentlich wann was und wer authentisch ist?